Die Lerngruppe Gelb hat in den letzten Schultagen wieder einen Waldtag gemacht. Dabei besprechen wir jedes Mal ein anderes Thema aus der Natur- und Waldpädagogik. Dieses Mal haben wir besprochen, was Photosynthese ist und wie sie funktioniert.

In einem Exkurs haben wir zuerst die Moleküle besprochen. Nach Montessori-Art erklärt, fahren Schiffchen mit Wassermolekülen zu den Wurzeln unseres Baummodells, das Kohlendioxid kommt aus der Luft. Spielerisch wird dann die Formel des Traubenzuckers entdeckt. So haben die Kinder etwas über den Stoffwechsel der Bäume gelernt.

Das Team der Montessori Grundschule Königs Wusterhausen der FAWZ gGmbH

Nach oben scrollen