Kreativ im Homeschooling: Das sich unter unseren Schülern auch echte Dichter und Denker befinden, das bewies uns Carl Gustav Göhler, Sechstklässler aus der Lerngruppe Rot.

Er schrieb ein großartiges Gedicht anlässlich des anhaltenden Homeschoolings. Wir wollen Euch und Ihnen dieses Werk nicht vorenthalten und freuen uns sehr, es zu veröffentlichen. Denn zu einem richtigen Dichter gehört ja auch ein veröffentlichtes Gedicht.

Home Schooling

Vor den Aufgaben sitz’ ich

und ich lerne zuhaus’,

Bus fahr ich nich’,

denn die Schule ist aus.

 

In den Osterferien war es blöde,

Wegfahr’n war versagt.

Aber, es war ja nicht nur öde,

und ich hab’ mich nicht beklagt.

 

Denn Hauptsache in diesen Zeiten ist,

wie Ihr vermutlich alle wisst:

Schütze Deine Oma

und bring ihr nicht Corona!

Carl Gustav Göhler
Lerngruppe Rot (6. Jahrgangsstufe)

 

Dieses wunderbare Gedicht ist im Rahmen einer Hausaufgabe über Reimformen entstanden.

Das Team der Montessori Grundschule Königs Wusterhausen der FAWZ gGmbH

Nach oben scrollen