Erstmals 28 Erstklässler eingeschult

An einem sonnigen Augustsamstag versammelten sich 28 Schulanfängerinnen und Schulanfänger sowie ihre Familien auf unserem Schulcampus Königs Wusterhausen, um in unsere Montessori Grundschule eingeschult zu werden.

Eine kurze Ablenkung von den aufregenden Gedanken an die Schultüten boten das Liedprogramm des Schulchors gemeinsam mit Frau Rudnick, die erste richtige Unterrichtsstunde im Lerngruppenraum sowie die wundervolle australische Geschichte „Wombats erster Schultag“. Verschlafen, gefräßig und unglaublich neugierig, so beschreibt Schulleiterin Nicole Janetzky den kleinen Wombat, der seinen ersten Schultag erlebt. Danach gab es kein Halten mehr und die Schultüten und das Einschulungsbuffet wurden erstürmt.

Vielen Dank an die 2.-Klässler-Eltern, die wirklich besonders kreativ und lecker ihr Buffet für die feierliche Gesellschaft bereitstellten.

Die diesjährige hohe Zahl unserer 1.-Klässler macht unser Team mächtig stolz. Sie zeigt uns eine zunehmende Wahrnehmung unseres Standortes und unserer Arbeit sowie ein gutes Vertrauen in der Möglichkeit zu individualisierten und differenzierten Unterrichtsformen.

Wir danken und freuen uns auf das Schuljahr 2019/2020!

Das Team der Montessori Grundschule Königs Wusterhausen der FAWZ gGmbH

 

Nach oben scrollen